Close

Richard Gaul

160913-r-gaul

*24.6.1946


2000 bis 2016 Zehle-Gaul-Communications GmbH, Selbstständiger Kommunikations- und Investmentberater, Berlin


Seit 2000 BMW AG Zusätzlich zu der Leitung des Bereichs „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ Übernahme der Verantwortung für die politischen Büros in Berlin/Bonn, Brüssel, London und Washington sowie der „politischen Kommunikation“ – Leiter „Konzernkommunikation und Politik“


1990 bis 1999 BMW AG, Leiter Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit


1985 bis 1989 BMW AG, Leiter Hauptabteilung „Presse“, München


Nach dem Studium der Volkswirtschaft und Politik war Richard Gaul zunächst 16 Jahre als Journalist tätig, u.a. bei der Stuttgarter Zeitung, dem manager magazin und der ZEIT.


Mitgliedschaften und Funktionen:

  • Senior Counselor der American Academy in Berlin
  • Mitglied des Senats bei acatech – Dt. Akademie für Technikwissenschaften
  • Mitglied des Senats beim Bundesverband Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft
  • Beirat bei Mediatenor (Zürich)
  • „Leiter des Kuratoriums der „Führungsakademie Mittelstand“
  • ehrenamtl. Vorsitzender des Aufsichtsrats Joblinge gAG, Berlin
  • Mitglied im Beirat des Rundfunk Symphonieorchesters Berlin
  • Mitglied im Freundeskreis von young euro classic
  • Mitglied im Freundeskreis der Nationalgalerie Berlin
  • Mitglied im Kaiser Friedrich-Museums-Verein
  • Mitglied im Freundeskreis des Deutschen Historischen Museums in Berlin
  • DPRG-Mitglied seit 1997
  • Mitglied im Netzwerk Public Affairs
  • Von 2008 bis 2012 Vorsitzender des Deutschen Rats für Public Relations (DRPR)
  • Mitglied im Motor Presseclub seit 1979

Richard Gaul ist verheiratet