Close

Jürgen Hogrefe

160913-j-hogerefe

* 21. April 1949 in Bergen/Celle


Seit September 2009 hogrefe Consult, Chairman, Internationale Unternehmensberatung, Berlin


2003 bis 2009 EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Generalbevollmächtigter / Senior Vice Präsident


1999 bis 2003 DER SPIEGEL, Hauptstadtbüro, Diplomatic Correspondent, Berlin


1994 bis 1998 DER SPIEGEL, Nahost-Korrespondent mit Sitz in Jerusalem


1993 DER SPIEGEL, Redakteur im Ressort Deutschland II, Hamburg


1985 bis 1993 DER SPIEGEL, Korrespondent Landesbüro Hannover


Mitgliedschaften und Funktionen:

  • Ghorfa, Deutsch-Arabische Handelskammer, Mitglied des Präsidiums
  • Deutsch Qatarische Gesellschaft, Geschäftsführer
  • Freunde des Jemen e.V., Vizepräsident
  • AHKs Abu Dhabi, Katar, Oman
  • Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP)
  • Hertha BSC, Stiftung, Mitglied im Beirat
  • Berliner Festspiele, „Board of Patrons“, Mitglied
  • Dozent bei der Führungsakademie Mittelstand

Bücher und Veröffentlichungen:

  • „Gerhard Schröder – Ein Porträt“, Berlin 2002
  • „Das neue Denken – Das Neue denken“, Hrsg., mit Utz Claassen, Göttingen 2005
  • „Das Helle und das Dunkle“, Hrsg., mit Utz Claassen, Göttingen 2004
  • „Über Norddeutschland“, Hannover 1994
  • „Niedersächsische Skandalchronik“, Göttingen 1992

Auszeichnungen:

  • Offizier im Nationalen Verdienstorden der Republik Frankreich, Juni 2004
  • Preis „National Design Award“ – Business Publication, Juni 2004
  • European Excellence Award, 2008

Jürgen Hogrefe ist verheiratet und hat 4 Kinder.